HWE: „Lehrgang – Jugend pfeift Jugend“

Veröffentlicht in: Handball News | 0

In dem am Freitag, den 19.09.14 von 17.30 – 20.30 Uhr in der Rothenfeldhalle Waldmohr durchgeführten Grundlehrgang „Jung-Schiri: Jugend pfeift Jugend“ vermittelte der extra aus Karlsruhe angereiste Schiedsrichter-Lehrwart des Pfälzer Handballverbandes Thorsten Kuschel den Spielern unserer C- , B- und A-Jugend die Grundzüge des Schiedsrichtens.

Nach einer kurzen theoretischen Einweisung ging es dann um 18 Uhr in die Halle, um im praktischen Spiel und damit anschaulich technische Fehler und Regelverstöße zu demonstrieren und den Spielablauf aus der Sichtweise eines Schiedsrichters kennen zu lernen. Thorsten kann dabei auf seine großen Erfahrungen als Schiedsrichter-Lehrwart und aktiver Bundesliga-Schiri zurückgreifen.

Diese Mischung aus Theorie und Praxis kam bei allen nicht nur inhaltlich sehr gut an, zumal unsere Jungs sich dabei auch gleich selbst als Gespann-„Schiri“ ausprobieren konnten.

In der weitere praktischen Ausbildung wird nunmehr jeder C-, B- und A-Jugendspieler Gelegenheit erhalten, sich in einem Heimspiel der E- oder D-Jugend als JPJ-Schiedsrichter auszuprobieren um dann in der Rückrunde für alle Interessierten einen Fortgeschrittenen-Lehrgang anbieten zu können.

Vielen Dank am Thorsten Kuschel für sein herausragende Engagement !

 

http://www.hwe-handball.de/index.php/pressespiegel/item/66-nachlese-lehrgang-jugend-pfeift-jugend

Schreibe einen Kommentar