mC qualifiziert sich fürs Finale beim Energis-Cup

Veröffentlicht in: Handball News | 0

Die männliche C-Jugend hat sich am Sonntag dem 16.11.14 für das Finalturnier des Energis Cup am 13.12.14 qualifiziert und darf sich damit in diesem Jahr als eine der vier besten saarländischen Mannschaften bezeichnen.

Dazu musste die HWE-Truppe heute die Teams aus Illtal, Fraulautern/Überherrn und Dudweiler Fischbach schlagen und das gelang den HWE Jungs auch. Im ersten Spiel des Turniers traf aber erst einmal die HSG Dudweiler-Fischbach auf die HSG Fraulautern Überherrn. Fischbach war zwar nur mit 5 Feldspieler angereist, gewann aber trotz Unterzahl gegen den Bezirksligisten und setzte damit gleich ein dickes Ausrufezeichen zum Turnierstart.
Im zweiten Turnierspiel bezwangen die HWE Jungs die HF Illtal. Direkt im Anschluß stand dann das Spiel gegen Fraulautern an, bei dem es zwar lange 0:0 stand, die HWE Jungs aber letztendlich nichts anbrennen ließen und wieder deutlich gewinnen konnten.
Da Dudweiler auch das folgende Spiel gegen Illtal trotz 25 Minuten Unterzahl gewinnen konnte, war klar, dass das letzte Spiel des Turniers die Entscheidung bringen sollte. Auch in diesem Spiel zeigten die HWE Jungs eine gute Leistung, gewannen das Spiel und durften sich somit über den Einzug ins Final-Four freuen.

Für die HWE im Einsatz waren: Noah und Xaver im Tor, Fabio, Yannick , David, Daniel, Jacob, Philipp, Jannick, Max, Jonas und Meti.

Schreibe einen Kommentar